Auszeiten und Retreats in Deutschland und Portugal mit Monika Paulig



  Startseite

  Meine Angebote
    Einzel-Auszeit
     - Anliegen
  Deutschland
  Portugal

  Methoden

  Rückmeldungen

  Über mich

  Termine und Preise

  Buchungsanfrage

  Kontakt

  Freunde & Partner


Die Entwicklung und das Anliegen von "Auszeiten für Frauen"

In den letzten Jahren entwickelte sich eine immer grössere Nachfrage nach mehr "zusammenhängender" Zeit, um sich den tieferen Lebensthemen und "inneren Krisen" zu zu wenden.
Dies begründet sich meines Erachtens in zwei wichtige Faktoren:

A - die "Äussere Krise" unserer Zeit, die aus meiner Sicht innere Unsicherheit und Orientierungslosigkeit mit auslöst.

B - der Einfluss unseres schnellen Informationszeitalters, wodurch Menschen durch die Beschleunigung an die Grenzen ihrer Machbarkeit stossen.

Durch diese beiden Tendenzen entsteht eine hohe Komplexität und hohe Geschwindigkeit.
Was dazu führt, dass es immer wichtiger wird - ganz ohne äussere Ablenkung - sich mit mehr Raum und Zeit, dem "Inneren" zu widmen.

Die Entwicklung der Auszeiten vollzog sich kontinuierlich innerhalb der letzten 5 Jahre (seit 2008). Ich glaube, dass die Nachfrage mittlerweile so gross ist, liegt daran, dass sie den heute so wichtigen Qualitäten wie
  • der Sehnsucht nach Ruhe
  • Selbst-Findung
  • Selbst-Spürung
  • Lebensqualitiät
  • wahrer Gesundung
  • und neuer Inspiration
Raum geben.

"Hierin zeigt sich, dass ein neues Bewusstsein im entstehen ist und dazu einlädt aus den selbst geschaffenen "Hamster-Rädern" auszusteigen - Jetzt - um den Wandel der Zeit, von innen heraus und vom Herzen heraus mitzugestalten".


Mein Herzensanliegen ...
Einladung zur Entschleunigung, Verlangsamung, sich wieder spüren und Ankommen bei sich selbst.

Es stellen sich in diesen Zeiten Fragen nach:

  • Lebenssinn
  • Lebensplatz
  • Neuorientierung
  • den eigenen Ausdruck finden
  • gute und nährende Beziehungen leben
  • neue Lebenskraft finden u.v.m.

Gerne unterstütze ich Sie diesen inneren Fragen Raum zu geben und begleite sie mit Kompetenz und Herz.

"Es geht darum, sich den eigenen Herzensanliegen zu öffnen, der Sehnsucht zu folgen und nein zu sagen zu allem was uns nicht mehr dient! Für uns, für unsere Kinder, Enkelkinder und eine lebenswerte und humane Zukunft auf unserer Erde".